DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020 | 2021

Siegteilung der Heideköpfe II gegen die Fürther Piraten

Beim Doubleheader gegen die Fürth Pirates erwacht Heidenheimer Offensive erst nach verschenktem ersten Spiel.

Auf dem Pitching Mound startete Patrick Seyfried für Heideköpfe 2. Er konnte die Fürther Offensive bis Ende des 7. Innings, mit guter Kontrolle seiner Würfe, in Schach halten. Im Heidenheimer Angriff konnte Terell Joyce mit einem 2-Run-Homerun und einem weiteren, weit über die Spielfeldbegrenzung, geschlagenen Ball den Heideköpfen zu einer 3:0 Führung verhelfen. Erst als dann schon fast der Sieg zum greifen nah war, erwachten die Piraten aus Fürth und konnten im 8. Inning durch einige gute Hits und unglückliche Fehler der Heidenheimer den Ausgleich erzielen. Im letzten Spielabschnitt der Partie kam dann Samuel Markofsky als Pitcher für die Heideköpfe, doch auch er konnte die Fürther nicht mehr aufhalten und so mussten die offensiv schwachen Heideköpfe eine bittere 3:6 Niederlage hinnehmen.

Im zweiten Spiel des Tages erwachte nun aber auch die komplette Offensive der Heidenheimer. Bereits im zweiten Angriff der Heidenheimer konnten Karpf und Buck mit hart geschlagenen Bällen 2 Runs für die Heideköpfe erzielen. Die Defensive um Pitcher Terell Joyce Defensive arbeitete absolut fehlerfrei gut und ließ nicht einen Punkt der Gegner zu.

In jedem weiteren Angriff bauten die Heideköpfe ihre Führung aus und konnten das zweite Spiel des Tages im 5. Inning mit 10:0 vorzeitig für sich entscheiden.

Teile diesen Beitrag:

Top