DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020 | 2021

Die Kleinsten waren die Größten – Meistertitel für die T-Baller

news_2014_tball_meister

Beim Hallenturnier in Ulm Wiblingen sicherte sich der Heideköpfe Nachwuchs am 12. Januar 2014 mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den Turniersieg und damit den Titel des baden-württembergischen Indoor-Meisters 2014.
Im ersten Spiel erwischten die Heideköpfe einen sehr guten Start und setzten sich mit 18:11 gegen die Royals aus Gammertingen durch. Auch gegen die gastgebenden Ulm Falcons dominierten die Heidenheimer und konnten schließlich nach einem deutlichen 9:16 als jubelnde Sieger vom Platz gehen. Damit war der Grundstein gelegt, um im Aufeinandertreffen mit den Stuttgart Reds um den Turniersieg zu wetteifern. Es entwickelte sich das erwartet knappe Match zwischen den beiden Bundesliganachwuchsteams, das die Heideköpfe schließlich knapp, aber verdient mit 14:12 für sich entscheiden konnten.

Top