DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020 | 2021

Heidenheim Heideköpfe verpflichten den kanadischen Tophitter William „Billy“ Germaine für 2023 aus Tübingen

Die Heidenheim Heideköpfe verpflichten den 28-jährigen Kanadier William „Billy“ Germaine (#26) als Catcher/ Infielder/ DH für die Saison 2023.

Nach erfolgreicher College-Karriere an der Southern Arkansas State University (NCAA-Division2) von 2015 bis 2016 (AVG .320/ OPS 1.088 mit 30 Homeruns und 114 RBI in 106 Spielen) unterzeichnete Germaine in 2017 einen Profivertrag bei den Southern Illinois Minors in der US-amerikanischen Frontier League (Indy Pro Ball). Er konnte dabei einen starken Schlagdurchschnitt von 29,8% vorweisen (OPS .730), wurde aber nur in 20 Spielen eingesetzt und bekam für die Folgesaison keinen neuen Vertrag.

In 2018 kam er dann nach Deutschland und pulverisierte für die Raiffeisen Wölfe Lauf spielend sämtliche Schlagrekorde in der 2.Baseball-Bundesliga: u.a. AVG .567/ OPS 1.736/ 8 Homeruns/ 40 RBI/ 32 Stolen Bases. 2019 spielte er für die Ulm Falcons, 2020 & 2021 für die Stuttgart Reds und 2022 dann für die Tübingen Hawks – in allen Saisonen gehörte er dabei zu den Top-Schlagleuten der 1.Bundesliga Süd und sammelte u.a. 41 Homeruns bei Schlagdurchschnitten um die 40 %. In 2020 wurde er mit dem Titel „Best Batter 1. Bundesliga Süd“ ausgezeichnet.

Durch die Hochzeit mit einer Deutschen und sein fünfjähriges Engagement in Deutschland war er im September 2022 auch für die deutsche Auswahl beim WBC-Qualifier für die Baseball-Weltmeisterschaften 2023 spielberechtigt und knüpfte nahtlos an seine herausragenden Leistungen für die deutschen Vereinsteams an: so schlug er – an 3rd Base spielend – einen AVG von.417 mit 2 Homeruns (OPS 1.462) im hochklassig besetzten Qualifikationsturnier. An ihm lag es jedenfalls nicht, dass die deutsche Auswahl die Weltmeisterschaftsqualifikation knapp verpasste …

Die drei „nicht-europäischen Kaderplätze“ beim sechsfachen Deutschen Meister sind in 2023 somit mit RHP Jared Mortensen, OF Gary Owens und C/IF William „Billy“ Germaine absolut hochkarätig besetzt; hinzu gesellen sich u.a. RHP Mike Bolsenbroek (NL) und RHP/IF Drew Janssen (BEL) als Spieler mit europäischem Pass, sowie bislang insgesamt sechs langjährige deutsche Nationalspieler: C/IF Simon Gühring, OF Shawn Larry, IF/C Philip Schulz, RHP/IF Simon Liedtke, IF Mitch Franke und RHP/OF Luca Hörger.

C/IF Billy Germaine im Trikot der Tübingen Hawks 2022 – Foto: Kalle Linkert

Top