DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020

Heideköpfe gastieren in der 1.Bundesliga bei den Mainz A‘s

Nach dem Doppelsieg gegen Haar geht es für die Heidenheim Heideköpfe in der 1.Baseball-Bundesliga mit Gastspielen bei den Mainz Athletics weiter (Samstag, 10.04.2021, 15:00 Uhr + Sonntag, 11.04.2021, 13:00 Uhr) – Hinweis: auch diese Spiele müssen pandemiebedingt leider als Geisterspiele ohne Zuschauer ausgetragen werden!

Mainz hat schon traditionell eine sehr spielstarke Mannschaft, die von den Deutschen Nationalspielern Max Boldt, Tim Stahlmann, Lennard Stöcklin, Nici Weichert und Kevin Kotowski angeführt wird. Hinzu kommen mit Peter Johannessen (Schweden) ein weiterer Top-Schlagmann, sowie einige vielversprechende Talente aus der eigenen Nachwuchsschmiede.

Wie die Heideköpfe (gegen Haar) konnten auch die Athletics ihre Auftaktspiele (gegen Mannheim: 9:4/ 10:9) gewinnen.

Ganz generell sind die Duelle des amtierenden Deutschen Meisters mit dem Deutschen Meister 2007 & 2016 immer „enge Kisten“ – zuletzt insbesondere 2019, als die Heideköpfe die damals favorisierten Athletics im Halbfinale auf dem Weg zum Titel ausschalten konnten.

Die Heidenheim Heideköpfe um den von www.baseball-bundesliga.de frisch gekürten „Spieler der Woche“ Shawn Larry (u.a. 9 RBIs, 1 Homerun, 1 „Diving Catch“ am Wochenende) wollen ihren Schwung aus den beiden Auftaktspielen gegen Haar (13:3/ 12:4) mitnehmen und sich nach Möglichkeit auch gegen einen weiteren Playoff-Konkurrenten schadlos halten (DM-Playoffs der Top-4 im Süden + Norden ab 03.07.2021).

Auf der wichtigen Pitcher-Position sind erneut der niederländische Nationalspieler Mike Bolsenbroek am Samstag und Ex-US-Minor Leaguer Ross Vance am Sonntag als Starter vorgesehen.

 

Die weiteren Spiele in der 1.Bundesliga an diesem Wochenende:

Ulm vs. Regensburg, Haar vs. Stuttgart und Mannheim vs. Tübingen.

 

Mehr Infos auch unter: www.heidekoepfe.de und www.mainz-athletics.de.

Top