DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020 | 2021

Finale um die Deutsche Meisterschaft 2021 – Heidenheim Heideköpfe vs. Bonn Capitals – Spiel 1 am 07.08.2021, 14:00 Uhr & Spiel 2 am 08.08.2021, 14:00 Uhr (beide in Heidenheim)

Das DM-Finale bringt – wie schon 2017, 2018, 2019 und 2020 – ein erneutes Aufeinandertreffen der Heidenheim Heideköpfe (Meister 1.BL Süd) und der Bonn Capitals (Meister 1.BL Nord). Als Südmeister haben die Heideköpfe in diesem Jahr zuerst Heimrecht (Samstag, 07.08.2021, 14:00 Uhr und Sonntag, 08.08.2021, 14:00 Uhr) – die Spiele 3 bis ggfs. 5 finden dann am darauffolgenden Wochenende (14.08.2021, 14:00 Uhr und ggfs. 15.08.2021 ab 13:00 Uhr) in Bonn statt. Wer zuerst drei Siege hat ist Deutscher Meister.

 Die Heidenheim Heideköpfe konnten sich im Viertelfinale mit 3:0-Siegen gegen die Haar Disciples durchsetzen und gewannen das Halbfinale denkbar knapp mit 3:2 gegen Regensburg; Bonn behielt gegen Dohren und Paderborn die Oberhand.

Die Aufeinandertreffen der Capitals und der Heideköpfe (beide Teams sind durch die Finalteilnahme übrigens für den europäischen Champions Cup 2022 qualifiziert) sind schon traditionell höchst spannend, hart umkämpft und absolut hochklassig – bleibt abzuwarten, wer in 2021 die Nase vorn hat…

Bonn gilt mit seiner internationalen Top-Lineup (6 der 9 Starter: Eric Brenk, Terrell Joyce, Wilson Lee, Daniel Lamb-Hunt, Nick Miceli und Joe Wittig erlernten das Baseballspielen in Übersee und spielen größtenteils mit europäischen Pässen) in 2021 als Topfavorit auf den Gewinn der Deutschen Meisterschaft und stellte diese Schlagstärke eindrucksvoll beim CEB-Champions Cup unter Beweis, als man sensationell ins Finale einzog und dort der italienischen Spitzenmannschaft Parma nur denkbar knapp unterlag. Im Pitching sind Sascha Koch, Marcus Jensen, Sammy Steigert, Nick Miceli, Christian Tomsich und Maurice Wilhelm erste Wahl von Headcoach Max Schmitz.

Bei den Heidenheim Heideköpfen – die immerhin drei der bisherigen vier Finalduelle gegen Bonn gewannen – bleibt abzuwarten in wie weit das Team die jüngste Verletzungsserie wegstecken kann. Die Heideköpfe-Offensive wird angeführt vom US-Amerikaner Gary Owens, sowie den langjährigen Deutschen Nationalspielern Shawn Larry, Sascha Lutz und Philip Schulz. Auf der so wichtigen Pitcher-Position sind der niederländische Nationalspieler Mike Bolsenbroek (ERA 2.24), der belgische Nationalspieler Drew Janssen (ERA 3.00), Routinier Enorbel Marquez (ERA 2.63), Youngster Luca Hörger (ERA 2.35) und US-Linkshänder Ross Vance (ERA 4.48) zu erwarten.

Im HellensteinEnergie Ballpark Heidenheim sind aktuell 750 Besucher pro Spieltag (ohne Testpflicht!) zugelassen; wir bitten darum den Ordnern Folge zu leisten und das Abstandsgebot, sowie die speziellen Hygieneregeln im Stadion einzuhalten. Für ein passendes Rahmenprogramm wird gesorgt: u.a. mit leckerer Bewirtung, Dancing Mascot „Heiko“ und fachkundigem Announcement. Die Heimspiele werden auch weiterhin unter http://www.heidekoepfe.tv live gestreamt.

 

Mehr Infos auch unter: www.heidekoepfe.de und www.baseball-bundesliga.de.

Teile diesen Beitrag:

Top