DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020

Heidenheim Heideköpfe verpflichten Ex-Minor Leaguer Ross Vance (USA) und Aaron Dunsmore (Kanada) für die Europapokalsaison 2021, auch Logan Grigsby kehrt zurück

LHP Ross Vance (ehemals St.Louis Cardinals-AA) kommt zur Europapokalsaison 2021 nach Heidenheim; OF/IF/C Aaron Dunsmore und RHP Logan Grigsby (RHP) kehren  zurück an die Brenz

Die Vorbereitungen auf die 22ste (!) Heideköpfe-Saison in der 1. Baseball-Bundesliga laufen und die wichtigsten Personalien konnten bereits geklärt werden: auf den drei zulässigen Positionen für „Nicht-Europäer“ werden – zusätzlich zum US-amerikanischen „Dauerbrenner“ Gary Owens – der kanadische Powerhitter Aaron Dunsmore, sowie der linkshändige US-amerikanische Pitcher Ross Vance (ehemals Cardinals AA) auflaufen.

Neben den Stammkräften Mike Bolsenbroek, Enorbel Marquez und Johannes Krumm verstärkt auch wieder der Deutsch-Amerikaner Logan Grigsby – nach einjährigem Italien-Gastspiel – die Heideköpfe-Pitcherriege. Für den Europapokal rechnen die Verantwortlichen zudem mit den langjährigen Minor League-erfahrenen Stützen Pete Sykaras (GRE) und Luke Sommer (D) im Pitching-Staff.

Der 32-jährige Aaron Dunsmore (ehemals Calgary Vipers/ US-Independent Pro Ball) spielte in den vergangenen fünf Spielzeiten immer wieder für die Heideköpfe und wurde mit dem Team Europapokalsieger 2019, sowie Deutscher Meister 2015. Insbesondere seine Schlagstärke gegen hochkarätiges Pitching soll dem Team beim großen Ziel „CEB-Champions-Cup-Sieg“ helfen; zudem soll er als Hitting Coach fungieren und hier den einen oder anderen Kniff an die aufstrebenden Nachwuchstalente weitergeben.

Als neuer ausländischer Pitcher und Pitching Coach kommt der 29-jährige Texaner Ross Vance zum Deutschen Meister. Er spielte drei Jahre als Starting Pitcher für die renommierte West Virginia University (NCAA-Division I, 51 Spiele, Win-Loss 17-11, ERA 3.91), ehe er 2016 von den St.Louis Cardinals unter Vertrag genommen wurde und es dort bis zum AA-Team Springfield Cardinals schaffte. Auch Europa-Erfahrung kann Vance bereits vorweisen, wurde er doch für „Team USA“ spielend 2019 mit dem Preis des Best Pitchers (2-0, 14 IP, ERA 0.00) beim renommierten World Port Tournament in Rotterdam ausgezeichnet und gewann dabei seine Spiele gegen Japan und Curacao. Mit 54 Profispielen (Win-Loss 5-6, ERA 4.09) und 118 Strike-Outs in 101 gepitchten Innings (bei 36 BB und 112 Hits) bringt er eine Menge Erfahrung mit nach Heidenheim.

Ansonsten bleibt die eingespielte Achse um die Deutschen Nationalspieler Simon Gühring, Philip Schulz, Ludwig Glaser, Sascha Lutz, Shawn Larry und Simon Liedtke zusammen; die Eigengewächse Elian Gentner, Patrick Seyfried, Sammy Tsopatalo und Konstantin Holl, sowie die U18-Nationalspieler Yannic Walther, Lou Helmig und Luca Hörger vervollständigen das ambitionierte Heideköpfe-Team 2021 unter der Leitung von Klaus Eckle, Markus Winkler und Hannes Hirschberger.

Die Spielsaison in der 1.Bundesliga Süd beginnt voraussichtlich am Ostersamstag 03.04.2021, 14:00 Uhr mit einem Heimspiel gegen die Haar Disciples. Die Playoffs beginnen am 10. Juli 2021: der CEB-Europapokal 2021 wird vom 24. bis 30. Mai 2021 in Ostrava/CZ ausgespielt.

  

Top