DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020 | 2021

Heideköpfe (10-4) vor richtungsweisendem Duell mit den Mainz Athletics

Frisch zurückgekehrt von der CEB-Europapokalwoche in Rotterdam (4.Platz im Endklassement) geht es für die Heideköpfe gleich mit einem Spitzenspiel in der 1.Bundesliga Süd weiter: der Tabellenzweite aus Heidenheim (10-4-Siege) empfängt den direkten Verfolger Mainz Athletics (10-6-Siege) am Freitag, 12.06.2015, ab 19:00 Uhr und am Samstag, 13.06.2015 ab 14:00 Uhr im Heideköpfe-Ballpark.

In Spiel 1 am Freitag-Abend wird es aller Voraussicht nach zu einem Pitcherduell der Deutschen Nationalspieler Luke Sommer (ERA 4.90, 1-0 Siege) für Heidenheim gegen Jan-Niclas Stoecklin (ERA 4.20, 3-2) für Mainz kommen; in Spiel 2 am Samstag-Nachmittag duellieren sich wohl die beiden US-Amerikaner Tyler Lockwood (ERA 2.64, 5-2 Siege) für Heidenheim und AJ Mackey (ERA 3.64, 0-2) für Mainz.

Die Stärke von Mainz liegt traditionell im Pitching, während die Heideköpfe über die letzten Jahre immer eine sehr schlagkräftige Lineup aufbieten konnten. Es bleibt abzuwarten, in wie weit die herausragende Heidenheimer Offensivreihe 2015 den Spielen wieder ihren Stempel aufdrücken kann: Jamie McOwen (AVG .516/ OPS 1.357), Jay Pecci (AVG .476/ OPS 1.141), Simon Gühring (AVG .421/ OPS 1.034), Aaron Dunsmore (AVG .415/ OPS 1.019) und Sascha Lutz (AVG .390/ OPS 1.152) besitzen hier herausragende Statistikwerte und können einzelne Spiele quasi im Alleingang entscheiden. Bei Mainz gilt es in der Offensive insbesondere Peter Johannessen (AVG .400/ OPS 1.131), Max Boldt (AVG .369/ OPS 1.019) und Mike Larson (AVG .305/ OPS .962) zu beachten.

Weiterhin verletzungsbedingt fehlen wird bei den Hausherren Shawn Larry (AVG .429/ OPS 1.190).

Die Hinspiele in Mainz (9:10 nach Verlängerung und 7:5 aus Heidenheimer Sicht) waren sehr ausgeglichen und höchst dramatisch, so dass sich die Zuschauer auch in Heidenheim wieder auf zwei spannende Begegnungen einstellen dürfen.

Die weiteren Spiele in der 1.Bundesliga am kommenden Wochenende:

Tübingen vs. Mannheim, Haar vs. Stuttgart, Bad Homburg vs. Regensburg, Hamburg vs. Solingen, Bonn vs. Köln und Paderborn vs. Hannover.

Vorschau der weiteren Heideköpfe-Spiele an diesem Wochenende:

2.BL Süd: Sonntag, 14.06.2015, 13:00 Uhr: Heidenheim Heideköpfe 2 vs. München Caribes (Heideköpfe-Ballpark)

BWBSV-Juniorenliga: Samstag, 13.06.2015, 18:30 Uhr: Heidenheim Heideköpfe vs. Stuttgart Reds (Heideköpfe-Ballpark)

BWBSV-Jugend-Verbandsliga: Sonntag, 14.06.2015, 11:00 Uhr: Stuttgart Reds vs. Heidenheim Heideköpfe (DB-Ballpark Stuttgart)

BWBSV-Schülerliga Gruppe 3: Sonntag, 14.06.2015, 10:00 Uhr: Ulm Falcons vs. Heidenheim Heideköpfe (Baseballstadion Ulm)

Nächstes Heideköpfe-Heimspiel in der 1.Baseball-Bundesliga 2015:

Sonntag, 28.06.2015, 13:00 & 15:30 Uhr vs. Bad Homburg Hornets (Nachholspiel vom 01.05.2015)

Teile diesen Beitrag:

Top