DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017 | 2019 | 2020

DM-Playoff-Auftakt für die Heidenheim Heideköpfe (25-3 nach Regular Season) gegen die Haar Disciples (15-13) am 03.07. & 04.07.2021, jeweils 14:00 Uhr in Heidenheim

Mit den Heimspielen gegen die Haar Disciples am Samstag, 03.07.2021 (14:00 Uhr) und Sonntag, 04.07.2021 (14:00 Uhr) starten die Heidenheim Heideköpfe als Titelverteidiger in die Baseball-Playoffs 2021 – beide Teams lieferten sich in der Vergangenheit viele spannende, enge Duelle. Spiel 3 (ggfs. auch 4 +5) dann am kommenden Wochenende in München-Haar.

Nach 28 Spielen in der Regular Season (25 davon gewonnen) starten die Heidenheim Heideköpfe nun als topgesetztes Team ins Playoff-Viertelfinale um die Deutsche Baseball-Meisterschaft 2021. Gegner sind dabei die Haar Disciples, die sich am vergangenen Wochenende denkbar knapp gegen die Mannheim Tornados durchsetzen und so den letzten Playoff-Platz im Bundesliga-Süden ergattern konnten.

Ausgerechnet die Disciples konnten den Heideköpfen Anfang Juni die einzige Doppelniederlage in dieser Saison zufügen (2:3 und 0:2); die hsb’ler haben also noch eine Rechnung offen, müssen aber ihre Bestform abrufen, wollen sie die „Best-of-5-Spielserie“ erfolgreich bestreiten und sich fürs DM-Halbfinale ab 24.07.2021 gegen den Sieger aus Regensburg vs. Stuttgart qualifizieren (Anm.: eine „normale“ Playoff-Regelung Süd gegen Nord wurde vom DBV für 2021 abgelehnt, stattdessen wird bis einschließlich Halbfinale innerhalb der Gruppe gespielt; erst im Finale wartet dann der Nordmeister).

Haar hat schon traditionell eine sehr spielstarke Mannschaft, die vom kanadischen Catcher Will Thorpe (OPS 1.240), dem britischen Utility-Spieler Nate Thomas (OPS 1.042) und dem französischen Nationalspieler Daniel Patrice (OPS .965) angeführt wird. Insbesondere mit dem deutschen Nationalpitcher Lukas Steinlein (ERA 4.58) und dem US-amerikanischen Ex-Profi Zac Treece (ERA 2.83) kann Headcoach Alex Tufts auf starke Werfer in seinen Reihen zurückgreifen.

Die Heidenheim Heideköpfe um die langjährigen Deutschen Nationalspieler Simon Gühring (OPS 1.065), Shawn Larry (OPS 2.037 mit 21 Homeruns!), Philip Schulz (OPS .991), Sascha Lutz (OPS 1.045) und Ludwig Glaser (OPS 1.270), sowie dem US-Amerikaner Gary Owens (OPS 1.298) wollen ihren sprichwörtlichen „Schwung“ aus der regulären Saison mitnehmen und nach Möglichkeit an die Heimspiele gegen Haar zu Saisonbeginn anknüpfen als man 13:3 (Abbruchsieg nach 7 Innings) und 12:4 gewinnen konnte. Auf der so wichtigen Pitcher-Position sind der niederländische Nationalspieler Mike Bolsenbroek (ERA 2.24), der belgische Nationalpitcher Drew Janssen (ERA 3.00), Routinier Enorbel Marquez (ERA 2.63), US-Linkshänder Ross Vance (ERA 4.48) und Allzweckwaffe Patrick Seyfried (ERA 3.65) zu erwarten. Verletzungsbedingt aktuell passen müssen die Knieverletzten Konstantin Holl und Samuel Tsopatalo; die U18-Nationalspieler Yannic Walther, Luca Hörger und Lou Helmig befinden sich im Vorbereitungscamp zur U18-EM in Italien und stehen somit im Viertelfinale auch nicht zur Verfügung.

Im HellensteinEnergie Ballpark Heidenheim sind aktuell 750 Besucher pro Spieltag (ohne Testpflicht!) zugelassen; wir bitten darum den Ordnern Folge zu leisten und das Abstandsgebot, sowie die speziellen Hygieneregeln im Stadion einzuhalten. Für ein passendes Rahmenprogramm wird gesorgt: u.a. mit leckerer Bewirtung, Dancing Mascot „Heiko“ und fachkundigem Announcement. Die Heimspiele werden auch weiterhin unter http://www.heidekoepfe.tv live gestreamt.

 

Zweites Playoff-Viertelfinale im Bundesliga Süden 2021:

Regensburg vs. Stuttgart (Samstag + Sonntag, jeweils 14:00 Uhr in Regensburg)

 

Mehr Infos auch unter: www.heidekoepfe.de und www.baseball-bundesliga.de.

Top