DEUTSCHER MEISTER 2009 | 2015 | 2017
shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : €0,00
View Cart Check Out

Besondere Verkehrssituation am Sonntag

Der FC Heidenheim bestreitet am Sonntag, 02. Oktober sein Heimspiel gegen Braunschweig. Aus diesem Grund ist die Verkehrssituation auf dem Schloßberg an diesem Tag sehr angespannt.

Im Detail bedeutet dies, dass von ca. 12:30 – 13:30 Uhr große Staugefahr besteht. Grund ist die Anreise der Fußball-Fans. Zwischen 15:15 und 16:15 Uhr ist die An- und Abfahrt zum Ballpark (Platz 1) nicht möglich. In dieser Zeit besteht eine gesonderte Verkehrsführung!

Direkt am Ballpark (Platz 1) stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung, die am Sonntag auch nur mit Parkberechtigung benutzt werden können. Die Teams/Helfer erhalten ein Kontingent an Parkberechtigungen. Diese werden sowohl bei der Einfahrt in den Heerackerweg, als auch direkt am Parkplatz überprüft. Das Parken entlang dem Heerackerweg ist verboten, dies ist der Zufahrtsweg für die Fan-Busse, sowie die Rettungskräfte.

Ich bitte daher alle Beteiligten, soweit möglich Fahrgemeinschaften zu bilden oder auf das Auto zu verzichten.

Alternativ können auch die Shuttle-Busse des FC Heidenheim kostenlos genutzt werden. Weitere Infos (Abfahrtszeiten, Haltestellen, etc.) finden sich am Ende dieses Artikels. Für die direkt Beteiligten des Turniers (Teams, Umpire, Scorer, Helfer, etc.) stehen unsere eigenen Shuttle-Busse ebenso zur Verfügung.

Außerdem befindet sich gleich in der Nähe die Sportanlage des SV Mergelstetten mit entsprechenden Parkplätzen. Von dort gibt es einen direkten Fußweg zum Ballpark.

 

 

P+R NORD Seewiesen – Voith Arena 02102016 Braunschw SPB 1330 Uhr

P+R OST WEG VA Braunschw 02102016 SPB 1330 Uhr

P+R S+£D Hartmann Voith Arena 02102016 Braunschw 1330 Uhr

P+R WEST ASR – Voith Arena 02102016 Braunschw SPB 1330 Uhr

Top